Drucken

TTC Stein I - TTC Grosselfingen I 5:9

Geschrieben von Peter Buckenmaier am .

Vor zahlreichen Zuschauern musste der TTC Stein eine vorentscheidende  verdiente Niederlage gegen den Tabellenführer einstecken. Nach den Eingangsdoppeln lag der Gastgeber wiederum mit 1:2 im Rückstand.

Drucken

TTC Stein I - VfL Pfullingen 8:8

Geschrieben von Peter Buckenmaier am .

Einen ersten Dämpfer musste man im Spiel gegen den „Angstgegner“ aus Pfullingen hinnehmen. Schon nach den Eingangsdoppeln geriet man mit 1:2 in Rückstand, doch nachdem man am vorderen Paarkreuz mit Peter Buckenmaier und Marc Wendel zwei Einzelsiege erringen konnte, war man wieder leicht in Führung.

Drucken

TTC rollcom Reutlingen - TTC Stein 4:9

Geschrieben von Peter Buckenmaier am .

Am nächsten Tag, musste man gegen die aus vielen Jungtalenten bestehende Mannschaft des TTC rollcom Reutlingen an die Platte. Etwas überraschend musste das bislang ungeschlagene Doppel Buckenmaier/Wendel ihre erste Niederlage hinnehmen,

Drucken

TTC Stein - SV Weilheim/Tübingen II 9:0

Geschrieben von Peter Buckenmaier am .

Nach der deftigen 3:9 Niederlage gegen Mittelstadt, wollte man sich im Heimspiel gegen den Aufsteiger aus Weilheim keine Blöße geben und die erhofften Punkte einfahren.

Drucken

TSV Sondelfingen – TTC Stein I 2:9

Geschrieben von Peter Buckenmaier am .

Nach dem hervorragenderen Rundenstart wollte man die gute Ausgangslage nutzen und beim Auswärtsspiel in Sondelfingen punkten. Furios und überraschend waren die Eingangsdoppel.

Drucken

TSV Gomaringen II - TTC Stein I 2:9

Geschrieben von Peter Buckenmaier am .

Gegen den langjährigen Angstgegner aus Gomaringen gelang ein etwas zu hoch ausgefallener Sieg. Die Gastgeber konnten berufsbedingt nicht komplett antreten,